Sprachauswahl: DE   EN   IT

Dolomiti Superski Hochpustertal - traumhafte Pisten, phantastische Panoramen

Skifahren in Prags & Sextner Dolomiten

Die Skiregion Sextner Dolomiten ist eines der größten Skigebiete in den östlichen Dolomiten und begeistert mit der steilsten Piste Italiens vor dem imposanten Panorama des Unesco Weltnaturerbes der Dolomiten. Skifahren im Hochpustertal bietet eine große Auswahl an bestens präparierten Pisten und modernen Aufstiegsanlagen. Der Zusammenschluss der Skigebiete Helm und Sexten im Winter 2014/2015 eröffnet eine neue Dimension des alpinen Skisportes.

Top-Angebot Pauschale Winter 2017
Mehr Infos Skiregion Sextner Dolomiten

Der Ski-Pustertal-Express verbindet mit dem Bahnhof in Vierschach die Skiregionen Sextner Dolomiten (93 Pistenkilometer) und Kronplatz (110 Pistenkilometer).

Mehr Infos Ski Pustertal Express

Wer es gern klein und gemütlich hat, der kommt zum Skifahren in das kleine Skigebiet nach Prags. Anfänger und Kinder können in Prags auf einer nicht überfüllten Skipiste in aller Ruhe talwärts gleiten. Alle Skigebiete sind von Prags aus einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto in kurzer Zeit zu erreichen.

Ein absoluter Geheimtipp ist das kleine, aber feine Skigebiet am Kreuzbergpass auf 1630 Metern Seehöhe. Wo einst Marc Girardelli trainierte, tummelt sich eine Handvoll Skifahrer ohne anzustehen an zwei Schleppliften. Herrliche Höhensonne, schneeweiße Gipfel, feinster Pulverschneee bis Ende März inclusive.